Einige Pflegedienste in Steglitz Zehlendorf

Ambulante Kranken- und Hauspflege GATZ & ZIPPEL GMBH
Lepsiusstr. 41, (0 30) 79 01 16-0

Ambulante Pflege Reha-Steglitz gGmbH
Bergstr. 1, (0 30) 3 19 80 50 50

Ambulanter Pflegedienst Lucy
Selerweg 37, (0 30) 75 65 03 12

Ambulanter Pflegedienst PflegeArt UG
Gardeschützenweg 70, (0 30) 33 09 61 98

Ambulanter Plegedienst Sabine Liebenow
Mühlenstr. 4, (0 30) 81 00 16 76

Germanikon Pflegedienst
Albrechtstr. 75, (0 30) 91 54 84 10

LINUS Plege und Betreuungsdienst
Teltower Damm 52, (0 30) 84 59 25 92

Sozialstation Zehlendorf Pflegedienst
Mühlenstr. 8, (0 30) 84 59 27 37

Tipp: Bei der Grundpflege gibt es erschwerende Faktoren, die auch die Pflegekassen in gewissem Umfang berücksichtigen. Dazu gehören beispielsweise hohes Körpergewicht (über 80 kg), Lähmungen oder Spastiken, oder auch psychische Erkrankungen. Wichtig sind diese Faktoren deshalb, weil sich dadurch der Zeitaufwand für die Grundpflege oft deutlich erhöht. In solchen Fällen berücksichtigen die Pflegekassen diesen höheren Zeitaufwand immer dann, wenn die jeweilige Erschwernis auf einer festgesetzten Liste der Pflegekassen steht. Auch bestimmte Atemstörungen oder bestimmte räumliche Verhältnisse, die die Pflege behindern können sowie aufwändiger Materialeinsatz werden von den Pflegekassen nach vorheriger Prüfung berücksichtigt. Im Einzelfall kann auch Abwehrverhalten oder fehlende Kooperation der zu pflegenden Person ein Faktor sein, der die Grundpflege erschwert. Dieser Faktor kann ebenfalls bei der Zeitberechnung ebenfalls Berücksichtigung finden.